Fürbittenandacht am 31. Juli um 18 Uhr in der Marktkirche St. Jacobi

Wed, 22 Jul 2020 09:52:54 +0000 von Wiebke Köhler

Die ökumenische Wochenschlussandacht, immer freitags um 18 Uhr in der Marktkirche, wird am 31. Juli von Pastorin Dr. Köhler als meditative Fürbitten-Andacht gestaltet. Wer ein besonderes Gebetsanliegen hat, kann sich vorher per Email melden (wiebke.koehler@evlka.de), bzw. es schriftlich im Pfarrbüro, Stiftplatz 1, abgeben oder einwerfen. Die Gebetsanliegen werden öffentlich während des Gottesdienstes oder nach Wunsch im Stillen in der Marktkirche vor Gott gebracht. Die Orgel spielt Ulrike Hastedt. 
Herzliche Einladung!