Neuer Konfirmand*innen-Kurs: Elternabend am 14. Juli

Wed, 07 Jul 2021 05:46:35 +0000 von Daniel Konnerth

Einbeck. Die Kirchengemeinde Einbeck lädt ein zu einem neuen Konfirmandenkurs für alle Kinder der Kernstadt Einbeck und der Ortschaften, die zur Kirchengemeinde dazugehören, nämlich Andershausen, Holtensen, Hullersen, Kohnsen, Kuventhal, Negenborn und Volksen.

In der Kirchengemeinde Einbeck wird nach dem KU4-Modell (Konfirmandenunterricht in der vierten Klasse) unterrichtet, eingeladen sind also alle Kinder, die nach den Sommerferien in die vierte Klasse kommen. Die Konfirmation für die Kinder, die in diesem Jahr mit dem Konfirmandenunterricht beginnen, ist für das Jahr 2026 geplant.

Der Konfirmandenunterricht beginnt nach den Herbstferien und findet am Dienstagnachmittag im Gemeindehaus in der Lessingstraße statt.

Pastor Daniel Konnerth wird bei einem Elternabend am Mittwoch, 14. Juli, 18 Uhr, in der Münsterkirche das KU4-Modell vorstellen. Am Ende des Elternabends können Eltern dann ihr Kind für den Unterricht anmelden.

Hier gibt es die Anmeldung zum KU4-Unterricht als Download:

Quelle: Konnerth
Aus dem Konfi-Unterricht