Uraufführung: Das Gospical „ES WAR EIN MAHL“ wird am kommenden Sonntag, 5. September um 17 Uhr in der Neustädter Kirche uraufgeführt!

Mon, 30 Aug 2021 15:03:18 +0000 von Ulrike Hastedt

© Privat
Wegen der begrenzten Plätze wird dringend empfohlen, Tickets zu reservieren:
https://www.goeticket.de/events/es-war-ein-mahl-das-gospical-05-09-2021-neustaedter-kirche-einbeck/
 
Die Preise für die Tickets: Normal 16,50 Euro, erm./Gruppen ab 6 Personen 13,20 Euro
Weitere Tickets gibt es auch über Reservix.

Ein Gospelchor, eine Liveband und 6 professionelle Sänger*innen gestalten einen unterhaltsamen Abend für alt und jung. Das neue Musical über die Jakobsleiter ist eine bunte Stilmischung aus Gospel, Funk, Rock-, Pop- und R’n’B aus der Feder von Guntram Pauli ("Rock Requiem"). Die Inszenierung hat die Göttinger Regisseurin Antonina Nagle ("Die Wege des kleinen Prinzen") übernommen. 
Quelle: Privat
Inhalt der Geschichte:
Jack hat seinen großen Bruder beim Pokern gnadenlos über den Tisch gezogen, um die Firma des Vaters zu erben. Wie weit sind die Brüder bereit zu gehen, um ihre Ziele zu erreichen?? Das moderne Familiendrama basiert auf der Geschichte um die Himmelsteiler und erzählt das Alte Testament ganz neu. Eine Love-Story, ein bisschen Humor und natürlich viele Familienkonflikte dürfen auch nicht fehlen. 
 
Den Unterstützern Landschaftsverband Südniedersachsen e.V., AKB Stiftung Einbeck, Stadt Göttingen und Hage-Baumarkt Dreyer sei an dieser Stelle gedankt.