Stimmengewirr zu Pfingsten in der Münsterkirche

Tue, 14 Jun 2022 19:03:35 +0000 von Stefanie Deichmann

© Tanja Büsterfeld
Am Pfingstsonntag luden die Diakoniestiftung Nächstenliebe und die Kirchengemeinde Einbeck zu einem besonderen Kindergottesdienst in die Münsterkirche ein. Der gesamte Kindergottesdienst wurde von Larisa Bruchmann-Bamberg ins Russische übersetzt, sodass er besonders auch für ukrainische Familien geeignet war, von denen auch viele der Einladung gefolgt waren. Mit viel Freude bei Bewegungsliedern und Tierpantomime wehte ein pfingstlicher Geist durch den Hohen Chor. 
Danach konnten alle noch auf der Wiese der Münsterkirche bei Getränken und Kuchen zusammenbleiben um sich auszutauschen, während die Kinder ausgelassen auf der Wiese „Ente, Ente, Gans“/„Duck, duck, goose“/„качка, качка, гусячий“ spielten. So konnte mit Gesang, Stimmengewirr, Pantomime und Gemeinschaft die Pfingstbotschaft erlebbar werden.